14.-17. MAI 2017, MAGDEBURG // 68. JAHRESTAGUNG DER DEUTSCHEN GESELLSCHAFT FÜR NEUROCHIRURGIE (DGNC) // 7. JOINT MEETING MIT DER BRITISCHEN GESELLSCHAFT FÜR NEUROCHIRURGIE (SBNS)

Preise

Posterpreise der DGNC

Die Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie verleiht im Rahmen der Jahrestagung Preise für die drei besten Poster der Tagung, die wie folgt dotiert sind:

1. Preis 750,00 €
2. Preis 500,00 €
3. Preis 250,00 €

1. Posterpreis:
Markus Schomacher (Berlin, Deutschland), A. Pöllmann, U. Kramer, D. Moskopp,
A self inflicted penetrating brain injury by an electric drill – a rare case of suicide attempt in a patient with acute schizophrenic disorder

2. Posterpreis:
Oluwadamilola Akanji, Nina Weinzierl, Lothar Schilling (Mannheim, Deutschland )
Modulation of vasomotor response in rat cerebral arteries in response to extracellular acidosis: role of acid-sensing ion channels (ASICs)?

3. Posterpreis:
Daniela Pierscianek (Essen, Deutschland), T. Sarah, L. Joel, Y. Zhu, O. Müller, U. Sure, N. El Hindy
The role of TET2-promotor methylation and -protein expression in pediatric posterior fossa ependymoma

Die Posterpreise werden von der
PINA-Medizintechnik Vertriebs AG gestiftet.


Vortrags-/Posterpreise Neuromodulation


Die Auswahl der Preisträger findet aus allen zum Thema "interventionelle Neuromodulation" eingereichten Abstracts statt. Verliehen werden Preise für die zwei besten Vorträge, Preise für die zwei besten Poster und ein Nachwuchspreis (Erstautor maximal 30 Jahre alt).

Jeder Preis ist mit 500,00 € dotiert.

Beste Vorträge:
Philipp Slotty, Jan Vesper, J. Maciaczyk,  (Düsseldorf)
Technical aspects and outcome in Sphenopalatine ganglion stimulation (SPG) for Cluster headache

Regina Rumpel (Hannover), M. Alam, A. Ratzka, J. Krauss, C. Grothe, K. Schwabe
Neuronal firing activity and molecular fi ndings in the basal ganglia after striatal transplantation of dopamine neurons in hemiparkinsonian rats

Beste Poster:
Pablo Andrade (Köln), J. Baldermann, S. Kohl, J. Kuhn, V. Visser-Vandewalle
Deep brain stimulation of the internal capsule or the nucleus accumbens in patients with obsessive-compulsive disorder: where to modulate?

Mortimer Gierthmuehlen (Freiburg), D. Aguirre, N. Koenne, D. Plachta
Neuromodulation against resistant hypertension: Efficiency of ECG-synchronized selective vagal nerve stimulation in an acute sheep model

Nachwuchspreis:
Anne Beck (Hannover), K. Schwabe, M. Abdallat, P. Sandmann, R. Dengler, J. Krauss
The Centromedian-Parafascicular Complex may signal behaviorally relevant events

Die Preise werden von der
Medtronic GmbH gestiftet.


St. Jude Medical Wissenschaftspreis der Schmerztherapie

Für den besten Vortrag zum Thema Schmerz wird ein Preis in Höhe von 750,00 € ausgeschrieben (Erstautor maximal 36 Jahre alt).

Bester Vortrag:
Basem Ishak (Heidelberg), H. Brunn, S. Schuh-Hofer, A. Unterberg, R. Ahmadi
Feasibility, safety and effi cacy of Subcutaneous Peripheral Nerve Field Stimulation (sPNS) for the treatment of refractory low back pain. Two-year - single-center results

 

Der Preis wird von St. Jude Medical GmbH gestiftet.